Blog - Sojasauce hell vs. dunkel - Worin besteht der Unterschied?

Unsupported Browser

Your web browser appears to be outdated. Our website may not look quite right in it.

Please consider updating your browser to enjoy an optimal experience.

Dismiss this message

Blog Image

Sojasauce hell vs. dunkel - Worin besteht der Unterschied?

123

Sojasauce bringt das, was Köche gerne "umami" nennen, auf jedes Gericht. Es ist sehr ähnlich wie Wein, denn je länger es reift, desto interessanter und komplexer werden die Aromen. Dieses Gewürz altert etwa 2.000 Jahre alt und es gab kein anderes so interessantes wie dieses. Es gibt verschiedene Arten, die sowohl in der japanischen als auch in der chinesischen Küche verwendet werden - eine ist dunkel und die andere hell - obwohl die meisten Rezepte nicht angeben welche genau zu verwenden ist. Stattdessen wird einfach nur nach "Sojasauce" erwähnt.

Wie wird Sojasauce hergestellt?

Wie der Name schon sagt, ist es eine Flüssigkeit, die aus Sojabohnen, Weizen, Wasser und Salz hergestellt wird. Es kann in zwei Arten unterteilt werden: natürlich gebraut oder fermentiert und chemisch hergestellt. Die natürliche Version dieser Sauce wird bis zu ca. zwei Jahre lang fermentiert, während chemische oder nicht gebraute Sojasaucen innerhalb weniger Tagen schnell hergestellt werden. Es ist eine Mischung aus Sojaprotein, Aromen und Farbstoffen wie Maissirup und Karamell. Im Geschmack hat die natürlich gebraute Sauce ein komplexeres Aroma und einen komplexeren Geschmack, während die chemische Version mehr eintönig und extrem salzig ist.

Helle vs. dunkle Sojasauce

Wenn es um die Farbe geht, ist sie wirklich abhängig von der Dauer der Reifung. Japanische und chinesische leichte Versionen dieser Sauce sind dünner und heller (relativ gesehen). Die Aromen sind jedoch intensiver als die dunklen. Die dunkle Sauce ist am längsten gereift und neigt dazu, süßer zu werden. Die Süße kommt von einem Zusatz von Melasse oder einem anderen Süßstoff. Die dunkle japanische Sojasauce ist diejenige, die am häufigsten erhältlich und auch verwendet wird.  In der chinesischen Küche ist es genau das Gegenteil, da leichte Sojasauce häufiger vorkommt. Die Flaschen zeigen oft hell oder dunkel an. Die dunkle Version ist bei Eintöpfen als Geschmacksverstärker oder als Fertigsauce beliebt. Alles in allem finden Sie es in Ihrem Lebensmittelgeschäft oder bei uns im Shop. Was Sie dazu kochen, hängt von Ihnen ab und welche Geschmacksrichtungen Sie zu erreichen versuchen. Wenn es sich um eine Dip-Sauce handelt, würde die hellere besser passen, während die dunkle Version aufgrund ihrer komplexeren Aromen perfekt zum Kochen geeignet ist. Wie würden Sie Ihre Sojasauce bei Ihrer nächsten Kochsitzung für Ihre Freunde und Familie verwenden?