Unsupported Browser

Your web browser appears to be outdated. Our website may not look quite right in it.

Please consider updating your browser to enjoy an optimal experience.

Dismiss this message

Blog Image

Weisser Pfeffer: Was es ist und wie es verwendet wird?

18

Weisser Pfeffer: Was es ist und wie es verwendet wird?

Viele Menschen kennen den Piper nignum, eine Pflanze, die den schwarzen Pfeffer anbaut. Die Tatsache, dass weisser Pfeffer auch aus Pflanzen gewonnen wird, gerät immer wieder in Vergessenheit. Der Unterschied zwischen dem reifen Pfeffer, der weiß ist, und dem schwarzen Pfeffer, einer weiteren Variante, liegt im Ernte- oder Pflückprozess. Um den weißen Pfeffer zu erhalten, wird die Beere gepflückt, wenn sie vollreif ist und in Wasser eingeweicht, damit der Gärungsprozess beginnen kann. Nach einigen Tagen wird die äußere Hautschicht, reich an Oleoresinen und Piperinverbindungen werden entfernt, um ihr das weiße Aussehen zu verleihen, wenn sie gründlich eingeweicht ist.

White Pepper

Wikipedia

Wie wird Weisser Pfeffer verwendet?

Weisser Pfeffer in der Küche

Weisser Pfeffer kommt in ganzer und gemahlener Form. Der gesamte Pfeffer ist reich an Stärke und enthält reichhaltige ätherische Öle, die für Ihre Ernährung notwendig sind. Gemahlener weisser Pfeffer ist sehr lecker und pfeffrig. Die Verwendung des gemahlenen Pfeffers in Ihrer Schüssel reduziert den Genuss von Speisesalz. Achten Sie darauf, dass Sie weniger Salz und mehr gemahlene Pfeffersoße verwenden und umgekehrt. Aufgrund seiner physikalischen Formation ist der Pfeffer anfällig für Hitze oder hohe Temperaturen, d.h. es verdunsten spezielle Nährstoffe aus ihm. Ein etwas wichtiger Ratschlag ist es, Ihren weißen Pfeffer in Bereichen mit niedriger Temperatur aufzubewahren. Normalerweise genügt ein dichtes Glas. Es ist besser, den gesamten gemahlenen Pfeffer zu Ihrer Mahlzeit hinzuzufügen, als es während dem Kochprozess zu streuen. Für bessere Ergebnisse hat der Pfeffer natürliche Extrakte im Überfluss und kann nur auf minimale Temperatur reduziert werden, so dass der Geschmack und die essentiellen Verbindungen in Ihrer Mahlzeit richtig verbreitet werden. Für Ihre Geschmacksbud-Abenteuer hat der Pfeffer im Allgemeinen einen milden Tupfer auf der Zunge, aber er ist auch scharf.

Weisser Pfeffer in Gesundheit

Die gesundheitlichen Vorteile des Pfeffers wurden überprüft und gründlich untersucht. Es enthält Protein, Stärke, Vitamin K und A, ätherisches Öl und andere natürliche Extrakte. Während die kontinuierliche Erforschung ihrer Vorteile fortgesetzt wird, wurden Entdeckungen in ihrer Rolle gemacht, unter anderem bei der Linderung von Migräne, organischer Gewichtsabnahme, Diabetes und Krebsbehandlung. Folglich geht die Verwendung dieses Pfeffers über die Türen der Küche hinaus und reicht in die persönlichen Bereiche Ihres Lebens. Nehmen Sie etwas weißen Pfeffer in Kombination mit anderen natürlichen Ölen mit Heilpotenzial, wenn Sie Schmerzen haben. Vermeiden Sie jedoch unnötig hohe Dosierungen, da sie einige Nebenwirkungen hervorrufen können.

White Pepper

Pixabay.com

Weisser Pfeffer für Ihre Haut

Ihre Haut ist ein wichtiger Teil Ihres Körpers und spiegelt Ihren Gesundheitszustand wider, ob gut oder schlecht. Weisser Pfeffer ist ein natürliches Mittel gegen Hautfehler wie Falten, Akne und andere Hautprobleme. Es ist reich an Mangan und anderen Vitaminen, die als Antioxidans für die innere Verdauung dienen. Außerdem erhöhen natürliche Extrakte, die reich an Flavonoiden sind, den Stoffwechsel und reduzieren gleichzeitig die Anstrengungen des Verdauungssystems. Wenn Sie die Wirksamkeit von weißem Pfeffer auf Ihre Hautgesundheit wissen wollen, müssen Sie ihn zusammen mit anderen Heilölen auf Ihren Körper auftragen. Weisser Pfeffer enthält eine wärmeerzeugende Substanz, das so genannte Capsaicin. Diese Substanz kann bei der Anwendung auf der Haut einige Unannehmlichkeiten verursachen. Bei Falten und Akne mischen Sie weißen Pfeffer mit anderen Heilölen wie Oliven- und Kokosöl. Auf die Haut auftragen und nach einigen Minuten mit lauwarmem Wasser abwaschen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Nutzen des weißen Pfeffers nie überschätzt werden kann. Sie sollten jedoch die vollständige Nutzung verstehen, bevor Sie es verwenden.