Blog - Schnittlauchblüten und Käseplätzchen: Leicht zu backen

Unsupported Browser

Your web browser appears to be outdated. Our website may not look quite right in it.

Please consider updating your browser to enjoy an optimal experience.

Dismiss this message

Blog Image

Schnittlauchblüten und Käseplätzchen: Leicht zu backen

17

Bist du bereit für frische hausgemachte Schnittlauchblüten und Käseplätzchen? Ein Glasgefäß oder eine Blechdose voller leckerer Kekse zu haben, ist pure Freude! Die Schnittlauchblüte und die Käseplätzchen sind ein leicht zu backendes vegetarisches Rezept! Sie können aus diesen verlockenden Kekse für Ihre unvorhersehbaren Snack-Sessions Chargen zubereiten oder sie bei Tee oder Kaffee genießen. Zusätzlich können Sie sie an Ihre Lieben zu Weihnachten oder anderen besonderen Anlässen versenden.

Wie es zubereitet wird

Sie können die köstlichen Schnittlauchblüten und Käseplätzchen innerhalb einer halben Stunde zubereiten und backen. Die goldenen, sabberwürdigen, süßen Kekse schmecken köstlich-butterig, käseartig und zart mit weißem Essig überzogen.

chive flowers

Quelle: www.pixabay.com

Die lebhaften violetten Schnittlauchblüten verleihen dem Gaumen einen weichen, zwiebelartigen Geschmack. Zusammen mit dem schönen Geschmack ist der Schnittlauch sehr nahrhaft und mit wertvollen Vitaminen gefüllt. Außerdem dienen sie als fabelhaftes Antioxidans und sind zudem kalorienarm. Dieses Rezept für Schnittlauchblüten und Käsekekse wird mit Schnittlauchblüten zubereitet, während Sie auch die essbaren grünen Schnittlauchstiele verwenden können.

Zutaten

  • Mehl (1 Tasse)
  • Butter (ungesalzen, 2 Würfel)
  • Schnittlauchblüten (3 Esslöffel)
  • Buttermilch (eine halbe Tasse)
  • Cheddar-Käse (eine halbe Tasse)
  • Weißer Essig (ein halber Teelöffel)
  • Backpulver (2 Teelöffel)
  • Hellbrauner Zucker (1 Esslöffel)
  • Salz (eine Prise)

Anweisungen

Bereiten Sie die Schnittlauchblumen und den Cheddar-Käse vor

Die frischen Schnittlauchblüten zerkleinern und beiseite stellen. Den Cheddarkäse in einer separaten Schüssel fein reiben.

Bereiten Sie den Keksteig zu

  • Nehmen Sie eine große Schüssel und füllen Sie sie mit dem Allzweckmehl, Backpulver, Essig, Butter, Zucker und Salz. Alle Zutaten zu einer körnigen Mischung vermengen.
  • Die gehackten Schnittlauchblüten, den geriebenen Käse und die Buttermilch dazugeben. Zuerst mit einem Spachtel zu dem Rohteig vermengen. Anschließend gut durchkneten, um die glatte Teigstruktur zu erhalten.

Backen Sie die Schnittlauchblüte & Käseplätzchen.

  • Stellen Sie zunächst Ihre Mikrowelle auf 220 Grad Celsius zum Vorwärmen ein.
  • Den vorgefertigten Teig ausrollen, bis er einen halben Zentimeter dick ist. Schnapp dir deinen Lieblings-Ausstecher und schneide ihn aus. Sammle die übrig gebliebenen Reste, kombiniere sie zu einer Kugel und rolle sie aus. Mit dem Ausstecher noch einmal schneiden.
  • Nun ist es an der Zeit, die Silikon-Backbleche aufzulegen und das Backblech auszurichten.
  • Die rohen Kekse vorsichtig auf die Backbleche legen und das Blech in den vorgeheizten Ofen stellen.
  • Die Kekse 15-20 Minuten backen lassen. Nehmen Sie sie heraus, wenn sie wunderschön goldfarben sind.

Deine hausgemachten Schnittlauchblüten & Käseplätzchen sind fertig!

Tips

cheese

Quelle: www.pixabay.com
 

  • Die Butter schmelzen, bevor man sie in die Masse gibt! So kann der Keksteig schnell und einfach gemischt werden.
  • Zwei gute Ersatzstoffe für weißen Essig sind Zitronensaft und Zahnsteincreme.
  • Dieses Rezept verwendet hellbraunen Zucker und Cheddar-Käse, da sie beide den Schnittlauchblüten und Käsekeksen eine schöne Farbe verleihen. Sie können es mit Weißzucker und jedem verfügbaren Käse abwechseln.

Wenn Sie nichts gegen zusätzlichen Käse haben, können Sie Ihre rohen Kekse vor dem Backen mit geriebenem Cheddarkäse belegen.