Blog - Weiche Nutella Mitte Plätzchen: Schokoladige Güte

Unsupported Browser

Your web browser appears to be outdated. Our website may not look quite right in it.

Please consider updating your browser to enjoy an optimal experience.

Dismiss this message

Blog Image

Weiche Nutella Mitte Plätzchen: Schokoladige Güte

5

" Weiche Nutella Plätzchen" sind wahre schokoladige Güte! Vorsicht, diese lecker gebackenen Kekse können im Handumdrehen verschwinden. Nutella ist ein beliebter Brotaufstrich. Seine Köstlichkeit sollte sich nicht nur auf Brotaufstriche beschränken. Probieren Sie dieses Plätzchenrezept, um Ihre Stimmung mit einem köstlichen Ergebnis aufzuheitern. Sobald Sie diese hausgemachten weichen Nutella Mitte Plätzchen gebacken haben, werden Sie diese trocken verpackten Chocó Chip Plätzchen vergessen! Nehmen Sie sich etwas Zeit, um ausgezeichnete Schokoladenkekse herzustellen und zu genießen. Zutaten

Anleitung zum Erstellen der Soft Nutella Center Cookies

Schritt 1: Richten Sie ein Tablett mit einem Keksblatt aus und legen Sie 10-20 kleine Nutella-Kugeln (je ca. 1 Esslöffel Nutella) 2 Zoll auseinander. Übertragen Sie die Schale für 1-2 Stunden in den Gefrierschrank.

Schritt 2: Nehmen Sie eine großformatige Schale. Butter und Rohzucker dazugeben. Mische beide Zutaten mit einem Handmixer, um eine leichte und luftige Textur zu erhalten.

Schritt 3: Nun die Eier, die Kondensmilch und die Vanille in die Buttermasse geben und gut verrühren.

Schritt 4: Als nächstes fügen Sie Kakaopulver, Mehl, Backpulver und Kochsalz hinzu. Nochmals mischen, um den rohen Keksteig zu erhalten. Den Teig eine Stunde lang in den Kühlschrank stellen oder bis die Nutella-Kugeln die Gefrierzeit beendet haben.

Schritt 5: Stellen Sie den Ofen in der Zwischenzeit auf 350°F zum Vorheizen ein.

Schritt 6: Nehmen Sie die Nutella-Kugeln und den rohen Keksteig heraus. Richten Sie außerdem ein weiteres Backblech mit einem Pergamentblech aus.

Schritt 7: 1½ Esslöffel der rohen Plätzchenteigmasse aushöhlen. Mache 2 kleine Kugeln mit dem Keksteig in deinen Handflächen. Rollen Sie die Kugeln separat in zwei dicke flache Kreise (ca. 2-2½ Zoll Durchmesser) aus. Stellen Sie nun ein Sandwich her, indem Sie eine Nutella-Kugel in die Mitte und die 2 Keksteigkreise oben und unten legen. Verbinden und versiegeln Sie die Kanten der Keksteigkreise, so dass die Nutella-Kugel nicht mehr sichtbar ist. Legen Sie es in das ausgekleidete Backblech.

Schritt 8: Wiederholen Sie Schritt 7 mit dem restlichen Plätzchenteig. Legen Sie jedes rohe Cookie etwa 2 Zoll auseinander in das Fach.

Schritt 9: Duschen Sie eine Prise Kristallsalz auf jeden rohen Keks.

Schritt 10: Das Backblech 15 Minuten lang in den vorgeheizten Ofen stellen. Deine weichen Nutella Mitte Plätzchen sind fertig! Vor dem Servieren 5-10 Minuten bei Raumtemperatur abkühlen lassen.

ccokies

Quelle: www.pixabay.com

Tipps für die weichen Nutella Mitte Plätzchen

  • Wenn Ihnen Ihr roher Keksteig zu weich erscheint, passen Sie die Textur mit etwas Mehl an.
  • Sie können die Nutella-Kugeln & Keksteig für mehrere Stunden im Gefrierschrank bzw. im Kühlschrank zubereiten und aufbewahren. Danach stellen Sie sie in den Ofen, je nach Ihrer Zeitverfügbarkeit..

Möchten Sie Ihre Liebe zu Nutella eine Stufe höher bringen? Dann, warum nicht mit diesen einfachen, weichen Nutella Mitte Plätzchen backen!