Blog - Gesundes Pflaumensauce Rezept für Ihr Menü

Unsupported Browser

Your web browser appears to be outdated. Our website may not look quite right in it.

Please consider updating your browser to enjoy an optimal experience.

Dismiss this message

Blog Image

Gesundes Pflaumensauce Rezept für Ihr Menü

109

Plum Pflaumenauce ist eine Zutat, die in der chinesischen Küche häufig verwendet wird. Es hat an Popularität über chinesische Restaurants hinaus gewonnen, und viele Menschen auf der ganzen Welt gehen dafür ein. Es kann Ihre Mahlzeit eine Stufe höher schlagen, und deshalb sollte es Teil Ihrer Küche sein.

Plum Sauce

Quelle: Wikipedia

Er wird aus leckeren Pflaumen mit Zucker und Chilipfeffer hergestellt. In einigen Fällen werden andere Früchte verwendet, um dieses Gewürz herzustellen. Im Gegensatz zu einigen Gewürzen, die man kaum zubereiten kann, kann die Pflaumensauce ein hausgemachtes Gewürz sein und dennoch ihre gesunden und schmackhaften Eigenschaften in den Lebensmitteln, in die sie einfließen, beibehalten.

Pflaumensauce - ihre Süße und Würze

Dieses Gewürz hat ein hohes Maß an Süße, und das liegt daran, dass die meisten Menschen es vorziehen, Süßstoffe hinzuzufügen. Wenn Sie jedoch auf verarbeitete Lebensmittel verzichten möchten, sich aber trotzdem nach diesem hochwertigen Süßstoff sehnen, sollten Sie vielleicht Honig hinzufügen. Es ist gut zu beachten, dass der natürlich vorkommende Zucker in der Frucht, der bei der Zubereitung des Gewürzes verwendet wird, ein gutes Maß an Süßung bewirkt. Diese Sauce wird nicht nur gesüßt, sondern hat auch ein gutes Gewürzniveau. Da es sich um eine hausgemachte Sauce handelt, können Sie den Gewürzgehalt Ihrer Sauce ändern und sie nach Ihren Wünschen gestalten. Wenn Sie sich fragen, woher das Gewürz kommt, kommt es hauptsächlich von den Chiliflocken und dem Ingwer. Du wirst mehr erfahren, wenn du das Rezept und die Zutaten liest, die unten beschrieben werden.

Rezept

Kurz bevor Sie denken, dass die Zubereitung von Pflaumensauce viel Zeit in Anspruch nimmt, ist es gut zu wissen, dass es kaum 30 Minuten dauert, bis sie fertig und gebrauchsfertig ist. Das folgende Rezept gilt für die Pflaumensauce, die keinen zusätzlichen Süßstoff enthält.

Zutaten

  • 6 mittelgroße Pflaumen
  • ¼ Tasse aus fein gehackter roter Zwiebel
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 2 Esslöffel Tamari
  • 1 Esslöffel geriebenen Ingwer
  • Süßstoff (sehr optional)

Jetzt ist es an der Zeit, Ihre Sauce zuzubereiten und dazu leckere Gerichte zu genießen. Schneiden Sie die mittelgroßen Pflaumen in etwa 12 Stücke und entsorgen Sie die Grube. Erhältlich in unserem Shop[/caption] Nimm einen Topf und füge Knoblauch, Pflaumenscheiben, geriebenen frischen Ingwer, Zwiebel, Chili und Tamari hinzu, dann köchle ihn ohne den Topf zu bedecken und rühre ihn in Abständen um. Reduzieren Sie den Kocher und rühren Sie weiter, damit der Boden nicht verbrennt. Die Pflaume zerfällt zu einer Sauce, die mit der Zeit dicker wird. Abkühlen lassen oder einen Tauchmixer verwenden und die Sauce glatt rühren. Für Menschen, die Süßstoff hinzufügen möchten, fügen Sie ihn sanft hinzu, bis Sie den Wunsch nach Süße bekommen. Füllen Sie die Gläser aus und senden Sie sie an den Kühl- oder Gefrierschrank. Wenn Sie in Behälter gießen, ist die Sauce möglicherweise nicht so dick wie gewünscht. Mach dir keine Sorgen! Es verdickt sich mehr, wenn es im Kühlschrank kühlt.

Fazit

Wenn Sie an ein hausgemachtes Gewürz denken, das mehrere Monate halten kann, dann steht Pflaumensauce ganz oben auf der Liste. Wenn es kontinuierlich gekühlt wird, kann es viele Monate lang ohne Schäden bleiben. Jetzt können Sie mit dieser Sauce schmackhaftere und gesündere Gerichte genießen. Probieren Sie es aus!