Blog - Schokoladen Fudge Brownies

Unsupported Browser

Your web browser appears to be outdated. Our website may not look quite right in it.

Please consider updating your browser to enjoy an optimal experience.

Dismiss this message

Blog Image

Schokoladen Fudge Brownies

96

Schokoladen-Fudge-Brownies mit Brownies

Ein Schokoladenbrownie ist ein quadratisches, gebackenes Schokoladen-Dessert. Brownies gibt es in verschiedenen Formen und können je nach Dichte entweder Kuchen oder Fudge sein. Sie können Nüsse, Glasur, Frischkäse, Schokoladenstückchen oder andere Zutaten beinhalten.

Zutaten

  • 1/2 Tasse Einfarbig Mehl
  • 1/2 Tasse Dunkel Kakaopulver ungesüßt
  • 1 Tasse +6 Teelöffel Streuer Zucker
  • 2 Eggs
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Vanillepulver
  • 1/2 cup + 1 Esslöffel Öl
  • 4 Esslöffel geschmolzen oder Raumtemperatur Erdnussbutter

Verfahren

  1. Den Backofen auf 200°c vorheizen und eine quadratische 8-Zoll-Backform leicht mit Öl einfetten und mit Butterpapier auslegen.
  2. Um eine feuchte Mischung herzustellen, mischen Sie Öl und Zucker in einer mittelgroßen Schüssel zusammen. Etwa eine Minute lang gut verquirlen, Eier hinzufügen, Vanilleessenz hinzufügen und verrühren, bis sie für eine Minute heller wird.
  3. Mehl, Kakaopulver und Salz in einer Schüssel mischen und beiseite stellen.
  4. Nimm eine Schüssel mit feuchter Mischung, falte nun die trockenen Zutaten darin und kombiniere sie gut mit einem Holzlöffel. Dein Brownie-Teig ist fertig.
  5. Die Hälfte des Teigs in eine vorbereitete Pfanne geben und die Oberseite glätten.
  6. Nach dem Glätten des Oberteils 20 bis 25 Minuten lang gleichmäßig backen, bis die Mitte der Brownies in der Pfanne nicht mehr wackelt.