Blog - Galangalwurzel als Nahrungsergänzungsmittel

Unsupported Browser

Your web browser appears to be outdated. Our website may not look quite right in it.

Please consider updating your browser to enjoy an optimal experience.

Dismiss this message

Blog Image

Galangalwurzel als Nahrungsergänzungsmittel

125

Galangalwurzel als Nahrungsergänzungsmittel

Galangal ist eine mehrjährige Wurzelpflanze, die zur Familie der Ingwer (Zingiberaceae) gehört. Es sieht aus wie Ingwer und schmeckt wie Kurkuma mit einem Hauch davon. Und wurde im Laufe der Jahre in der thailändischen Küche als Kräutergewürz verwendet. Seine natürlichen Lebensräume sind Thailand und Vietnam. Heute wird es in ganz Südostasien und anderen Teilen der Welt angebaut, die beginnen, ihre verborgenen Potenziale zu erschließen. Galangal kann durch verschiedene Namen identifiziert werden, wie z.B. kleiner Galgant, chinesischer Ingwer, siamesischer Ingwer und Ingwerwurzel.

Galangal Root

Wikipedia

Es wurde festgestellt, dass die Galgant Wurzel noch mehr Vorteile hat als nur kulinarisch. Es soll bestimmte Bestandteile enthalten, die zur Krebsbekämpfung, zur Steigerung der Gehirnleistung und zur Behandlung von Entzündungen eingesetzt werden können. Die in Galangal enthaltenen Wirkstoffe sind Gingerol, Zimt, Flavonoide, Harze, Diarylheptanoide, Stärke, Galgant und Tannine. In Südostasien wird die Galgantalwurzel als Gegenmittel gegen pathogene Bakterien wie Staphylokokken und hämolytische Streptokokken eingesetzt. Genau wie Ingwer kann Galgant als alternative Therapie bei Atemwegsinfektionen wie Husten und Bronchitis eingesetzt werden. Weitere gesundheitliche Vorteile sind die Behandlung von Magen-Darm-Problemen.

Wie man Galangal verwendet

Die Wurzel kann entweder in Rohform, getrockneter Form oder in Pulverform verwendet werden. Frische galangale Wurzeln können bei Lagerung im Kühlschrank einige Wochen halten. Die getrockneten Wurzeln und die pulverisierte Form halten länger, solange sie richtig aufbewahrt werden. Galgantes Pulver wird durch Mahlen von getrockneten Galgantalwurzeln hergestellt. Galangal kann in Pommes frites, Suppen, Salaten und Tee verwendet werden.

Nährwertangaben

Eine 100g Portion Galgant enthält etwa 14g Kohlenhydrate, 73 Kalorien, 3g Ballaststoffe, 2g Fett, 2g Protein und 6g Vitamin C.

Gesundheitliche Vorteile

Galangal besitzt zahlreiche kulinarische und hgesundheitliche Vorteile. Einige Forscher haben behauptet, dass es bei der Zerstörung von Krebszellen helfen kann. Weitere Vorteile von Galangal sind entzündungshemmend, antimykotisch, antiviral, pro-fruchtbar, antibakteriell und schmerzlindernd. Da Galgant kann leicht für Ingwer ersetzt werden, da sie eng verwandt sind. Es ist nur natürlich, dass sie ähnliche gesundheitliche Vorteile haben. Es enthält einen hohen Anteil an organischen Verbindungen wie Antioxidantien, Flavonoiden, ätherischen Ölen und Tanninen.

Galangal Root

Wikipedia

Galangalbehandlung Alternative

Galangal kann aufgrund seiner organischen Wirkstoffe als alternative Behandlung bei verschiedenen Erkrankungen eingesetzt werden.

  • Es hilft, Morgenübelkeit, Bewegungsübelkeit und Übelkeit zu verhindern.
  • Reduziert das Risiko von chronischen Schmerzen, Arthritis, Muskelverstauchungen und Rheuma.
  • Erhöht die Libido und die Anzahl der Spermien.
  • Es lindert Verdauungs- und Magen-Darm-Probleme.
  • Senkt den Cholesterinspiegel
  • Es senkt den Blutzuckerspiegel
  • Hilft, die Gesundheit des Herzens zu erhalten, indem es die Durchblutung fördert und den Blutdruck senkt.

Die ätherischen Öle von Galangal sind ebenfalls mit Wirkstoffen angereichert, die bei der Entspannung steifer Muskeln durch Stress oder Müdigkeit helfen.

Nebenwirkungen

Zum größten Teil wird die Galgantalwurzel als natürliches Heilmittel bei der Behandlung von Krankheiten empfohlen. Allerdings kann ein übermäßiger Verzehr davon eine Nebenwirkung bei Geschwürpatienten haben. Denn es enthält starke Verbindungen, die die Magensäure-Sekretion anregen. Dieses wunderbare Kraut wird wegen seiner aktiven Bestandteile nicht für schwangere Frauen empfohlen. Eine übermäßige Aufnahme von Galgant kann zu Magenverstimmungen führen.