Blog - Dill: Die heilenden Eigenschaften des aromatischen altweltlichen Krauts

Unsupported Browser

Your web browser appears to be outdated. Our website may not look quite right in it.

Please consider updating your browser to enjoy an optimal experience.

Dismiss this message

Blog Image

Dill: Die heilenden Eigenschaften des aromatischen altweltlichen Krauts

16

Dill ist ein aromatisches Altweltkraut mit fadenförmigem Laub und Samen, die als Gewürz verwendet werden. Es ist eine Pflanze mit einem hohlen Stiel, die bis zu einer Höhe von 1,5 Metern wachsen kann. Der Stamm verzweigt sich an der Spitze der Pflanze, mit winzigen, gelben Blüten, die in markierten Gruppen angeordnet sind. Die winzigen Blüten befinden sich auch in Gruppen um die Zweige herum. Dill blüht in der Regel im Juli und August eines jeden Jahres.

Dill

Pixabay.com

Dill kann im Garten sowohl als Gewürz als auch als Küchenkraut kultiviert werden. Wenn die gelben Trauben trocken und bräunlich werden, sollten Sie die Früchte sammeln. Sie können dies tun, indem Sie die Pflanze schneiden und in einer zugigen Umgebung trocknen. Nachdem die Pflanze trocken geworden ist, können Sie die Früchte entfernen und bei Bedarf weiter trocknen.

Nährwertangaben

Die Pflanze ist bemerkenswert! Fast jeder Teil davon ist unglaublich nützlich:

Dill Fruits

Dillfrüchte sind reich an ätherischem Öl - bis zu vier Prozent - und enthalten Carvon, bis zu sechzig Prozent. Die Frucht enthält auch Limonen, Dihydrocarvon, Phellandren sowie Proteine, Phenylkarbonsäuren, Furanocoumarine und Öl (bis zu 20 Prozent) und viele andere biologisch aktive Substanzen.

Dillblätter und -spitzen

Dillblätter und -spitzen enthalten Ascorbinsäure, ätherisches Öl, Vitamine B1, B2, PP, Flavonoide und Karotin. Darüber hinaus sind sie reich an Mineralstoffen wie Kalium, Eisen, Phosphor und vielen anderen biologisch aktiven Nährstoffen. Die Aktivität von Vitamin PP produziert Flavonoide.

Gesundheitliche Vorteile

Dill ist für den menschlichen Körper von großem Nutzen. Die Blätter, Früchte und Spitzen können Folgendes bewirken:

  • Erhöhung der Laktation
  • Verbesserung der Funktionen der Verdauungsorgane
  • Erhöhung der Diurese
  • Vorbeugung von Spasmen
  • Glühen erhöhter Blutdruck
  • Erweitern Sie die Blutgefäße
  • Erhöhen Sie die Wahrscheinlichkeit von Gallensekreten, etc.

Dill-Kräuter helfen - in außerordentlichem Maße - bei der Ansammlung von Gas im Magen und Darm. Es ist biologisch erwiesen, dass sie Gas aus Magen und Darm ausstoßen.

Rezepte

Dill ist eine ausgezeichnete Quelle für Mangan, Vitamin C, Ballaststoffe, ätherische Öle und Kalzium. Bei regelmäßiger Einnahme helfen seine starken antibakteriellen und antioxidativen Eigenschaften - zusammen mit seinem Kalziumgehalt -, den Knochenschwund zu verhindern. Hier sind einige Rezepte, die Sie zu Hause ausprobieren können:

Ahorn Karotten- und Dillbisse

Folgendes wird benötigt:

  • 2 Esslöffel brauner Zucker
  • 1½ Esslöffel gehackter frischer Dill
  • 3 Tassen Karotten (geschält und geschnitten)
  • 2 Esslöffel Butter
  • ½ Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • ½ Teelöffel Salz

Dill

Pixabay.com

Zubereitung

Verwenden Sie eine mittlere Pfanne, um Karotten zu kochen. Stellen Sie sicher, dass das Wasser nicht zu viel ist, sondern gerade genug, um die Karotten zu bedecken. Die Karotten zum Kochen bringen - bis das Wasser verdunstet ist - und auf Zartheit prüfen. Frischen Dill, Butter, braunen Zucker, schwarzen Pfeffer und Salz in die Pfanne geben. Dann die geschnittenen Karotten zusammen mit anderen Zutaten werfen. Die gesamte Mischung einige Minuten garen lassen, dann die Hitze löschen und sofort servieren.

Knoblauch-Frischkäse und Käse-Dill

Du wirst folgendes benötigen:

  • 3 Zehen gehackter Knoblauch
  • 1 Tasse weicher Frischkäse
  • 2 Esslöffel gehackter frischer Dill
  • 1 Tasse zerbröckelter Schafskäse

Zubereitung

  Fetakäse, Dill, Knoblauch und Frischkäse in einem Behälter oder einer Schüssel mischen. Dann die Zutaten mit einem Elektromixer mischen, bis sie glatt werden. Decken Sie die Schale mit ihrem Inhalt ab und kühlen Sie sie mindestens vier Stunden lang. Mit geröstetem Brot, Crackern oder Karottenscheiben servieren.

Zusammenfassung

Dill ist vollgepackt mit Nährstoffen, die nur wenige nutzen. Entfernen Sie sich aus dieser Statistik, indem Sie dieses aromatische Kraut zu Ihrer Ernährung hinzufügen.