Blog - 6 Gründe, warum Sie Ihre Lebensmittel online bestellen sollten

Unsupported Browser

Your web browser appears to be outdated. Our website may not look quite right in it.

Please consider updating your browser to enjoy an optimal experience.

Dismiss this message

Blog Image

6 Gründe, warum Sie Ihre Lebensmittel online bestellen sollten

9

Die Entwicklung neuer Technologien kann viel verändern. Dies betrifft auch die Lebensmittelindustrie. Da Smartphones und Tablets immer mehr Nutzer finden, navigieren auch die Unternehmen ihre Dienste entsprechend den Trends. Der Anstieg ist so stark, dass laut der Schweizer Zeitung NZZ bereits 35% der Einkäufe mit mobilen Geräten getätigt werden. Welches sind die Vorteile des Online-Einkaufs von Lebensmitteln, der auch vom eigenen Computer aus getätigt werden kann?

1. Zeit sparen

Einkaufen beginnt bereits in der Planungsphase. Große Einkäufe, zum Beispiel für Familien, müssen im Voraus geplant werden. Wenn Einkäufe während der Woche getätigt werden, müssen Sie mindestens 2 Stunden Ihrer kostbaren Zeit als Elternteil reservieren. Wenn die Zeit zu schlecht für Sie ist, müssen Sie zwei oder drei Mal pro Woche einkaufen gehen. Außerdem summiert sich auch die Heimfahrt, was sicherlich zu mehr als zwei Stunden führt.

2. Stress vermeiden

Physischer oder psychischer Stress gehört zum Alltag. Lange Warteschlangen an der Kasse, Zeitdruck, Verkehrsprobleme usw. sind Situationen, an die Sie sich gewöhnt haben. Dank uns hat all dies nun ein Ende.

3. Reisekosten sparen

Die durchschnittlichen Kosten für einen durchschnittlichen Personenkraftwagen betragen etwa 0,75 CHF / Km. Wenn Sie 5 km zum Einkaufen fahren, was eine normale Entfernung ist, sind Sie gezwungen, diese 5 km zurückzufahren, um wieder nach Hause zu kommen. Der Gesamtpreis Ihrer Ausgaben beträgt in diesem Beispiel 7.50 CHF.

4. Übersicht der Angebote

Während Sie immer wieder Einkaufslisten schreiben oder Ihr Gedächtnis unnötig belasten müssen, erledigt dies unser Online-Shop für Sie. Sie können sich viel leichter einen Überblick verschaffen und so Ihre gewünschten Produkte viel schneller und einfacher gezielter bestellen.

5. Die Umwelt schützen

Der Klimawandel ist ein ernstes Thema. Während die Einkäufe derzeit pro Kunde selbst getätigt werden, könnte ein Fahrer stattdessen mehrere Kunden mit einem Fahrzeug beliefern und so für geringere CO-2-Emissionen sorgen.

6. Die Wirtschaft des Landes unterstützen

Eine Studie des Marktforschungsinstituts GfK zeigt, dass im Jahr 2015 allein in einem Land wie der Schweiz 2,41 Milliarden Franken für Lebensmittel im Ausland ausgegeben wurden. Die durchschnittlich zurückgelegte Entfernung betrug 76 km. Für die Studie befragte die GfK von Oktober 2015 bis Januar 2016 rund 1100 Haushalte online. Bei guten Angeboten werden die Kunden wieder Produkte aus ihrem Land konsumieren wollen und diesem Trend ein Ende setzen.

(CHF = Schweizer Franken)