Unsupported Browser

Your web browser appears to be outdated. Our website may not look quite right in it.

Please consider updating your browser to enjoy an optimal experience.

Dismiss this message

Blog Image

Sushi - das berühmteste japanische Gericht der Welt

25

Sushi ist das erste Wort, das uns trifft, wenn die japanische Küche erwähnt wird. Für die Außenwelt ist es vielleicht das bekannteste japanische Gericht. Es ist ein Rezept, das Fisch und Reis mit einem Geschmack von Essig enthält. Es gibt jedoch viele Arten von Sushi, die bei Menschen außerhalb Japans nur schwach bekannt sind. Viele ausländische Touristen besuchen Japan mit der Erwartung ein authentisches Gericht zu probieren. Dieses Gericht ist in verschiedenen Stilen und Preisklassen erhältlich. In traditionellen japanischen Restaurants nehmen die Köche direkt Bestellungen von Kunden an der Bar entgegen und bereiten die Speisen vor ihnen zu. Kaitenzushi ist eine natürlichere und vernünftigere Version des japanischen Restaurants, in dem zubereitete Gerichte auf kleine Teller gestellt und auf einem Förderband durch Tische geliefert werden. Verpacktes Sushi wird von einigen Geschäften verkauft um es zu günstigen Preisen mit nach Hause zu nehmen.

Sushi-Arten

Das Gericht, das wir heute sehen, ist einfach und schnell zubereitet, da es keine Gärung benötigt und seine Popularität stieg dank der tausendfach kleinen Restaurants, die komplexe Variationen dieses Gerichtes servierten. Sushi ist ein vegetarisches Gericht, kann aber auch gekocht oder roh gegessen werden. Man kann es mit Fleisch oder Fisch kombinieren. Es gibt drei Hauptarten von Gerichten. Sie sind Maki Sushi, Nigiri Sushi und Oshi-Sushi.

Für das Nigiri Gericht wird eine Scheibe roher oder gekochter Fisch oder Meeresfrüchte in einen Hügel aus Essigreis getaucht, dazwischen kleine Wasabi. Das Nigiri-Gericht verwendet einen kleinen Streifen gerösteter Algen, bekannt als Nori, um die gesamte Mischung miteinander zu verbinden. Das Nigiri-Gericht wird allgemein als Zwei-Arten-Sushi bezeichnet, weil es zwei Zutaten erfordert: Sushi-Reis und eine einzige Beilage. Der Belag wird auch als Neta bezeichnet. Es handelt sich meist um eine Art Meeresfrüchte wie Thunfisch, Aal, Schellfisch, Shad, Snapper oder Garnelen. Je nach Fischart kann er roh in schlanken Scheiben, gegrillt oder gebacken serviert werden.

Wo man authentisches japanisches Sushi bekommt

In traditionellen Restaurants in Japan kann dieses Gericht teuer sein, je nachdem, was Sie essen. Diese außergewöhnlichen Restaurants gibt es auf der ganzen Welt. Hier können Sie ganz einfach ein Set Sushi zum Festpreis bestellen, was sich für Gruppeneinschaltungen als nützlich erweist. Sie können Ihre Lieblingsspeisenstücke bestellen, während Sie Ihre Mahlzeit einnehmen. Für das preiswerte Gericht gibt es einige Orte namens Kaiten-zushi, an denen die Teller auf einem Förderband um den Essbereich kreisen. Diese Art von Restaurants sind auch überall in Japan zu finden sind. Wenn Sie ein solches Restaurant besuchen, warten Sie, bis Ihr Lieblingsgericht in Ihre Nähe kommt und nehmen Sie dann den Teller vom beweglichen Tisch auf. Wenn Ihre Favoriten auf dem Rolltisch nicht zugänglich sind, können Sie sie einfach in der Küche bestellen. Die Preise für diese preiswerte Art von Gericht variieren.