Unsupported Browser

Your web browser appears to be outdated. Our website may not look quite right in it.

Please consider updating your browser to enjoy an optimal experience.

Dismiss this message

Blog Image

Sieben unglaubliche Fakten über Kichererbsenmehl

67

Kichererbsenmehl, auch bekannt als Besanmehl, ist ein weizenfreies Mehl, reich an Nährstoffen und Ballaststoffen. Es dient als besserer Ersatz für kohlenhydratreiches Weizenmehl. Es ist auch glutenfrei. Kichererbsenmehl wird aus Kichererbsen hergestellt, die eine Art Hülsenfrüchte sind. Die Kichererbsen können roh oder getrocknet/geröstet sein. Es wird hauptsächlich von indischen Köchen verwendet, um Gebäck aller Art herzustellen. Dieses Mehl kann auch als Lebensmittelverdickungsmittel verwendet werden. Es kann anstelle von Eiern für Veganer verwendet werden.

Gram flour

Source: Wikipedia 

Kichererbsenmehl ist reich an verschiedenen Arten von Nährstoffen, darunter Folsäure, Thiamin, Vitamin B-6, Eisen, Magnesium und Phosphor. Die ernährungsphysiologischen Vorteile von Kichererbsenmehl sind die gleichen wie bei Kichererbsen, da die Hauptquelle für Kichererbsenmehl aus Kichererbsen besteht. Dieses Mehl enthält einen hohen Gehalt an Nährstoffen und Ballaststoffen und ist völlig glutenfrei. Die im Kichererbsenmehl enthaltene Ballaststoffe können die Verdauung erleichtern und alle Erkrankungen des Verdauungssystems behandeln. Kichererbsenmehl wird besonders für Diabetiker empfohlen; ideal für die Herzgesundheit; auch ein hervorragendes Mittel zur Gewichtsabnahme. Es enthält Ölsäure und Linolsäure, die ungesättigte Fette von hohem Nährwert sind. Es ist auch reich an Vitaminen wie Riboflavin, Folsäure, Beta-Carotin und Niacin.

Fakten

Es ist erstaunlich zu wissen, dass Kichererbsenmehl nicht nur ernährungsphysiologische Vorteile enthält, die nicht nur dazu beitragen, das Verdauungssystem, sondern auch das gesamte Körpersystem zu erhalten. Es ist auch ein hervorragendes Mittel zur Hautpflege und Gesundheitsvorsorge. Nachfolgend finden Sie einige unglaubliche Fakten über Kichererbsenmehl.

Kichererbstenmehl verbessert die Gehirngesundheit

Magnesium ist eine Verbindung, die im Kichererbsenmehl enthalten ist. Es hilft bei der Stärkung der Gehirnrezeptoren und der Blutgefäße, was einen leichten Blutfluss zum Gehirn bewirkt. Dies hilft auch den Rezeptoren der Gehirnzellen, die Verarbeitung von Nachrichten im Gehirn zu beschleunigen. Es ist wichtig eine gute Menge an Magnesium im Körper zu halten und es nicht durch Stress auszubrennen. Besanmehl enthält auch Phytonährstoffe und andere B-Vitamine, welche die Gesundheit des Gehirns beschleunigen. Es hilft einen stabilen Blutzuckerspiegel aufrechtzuerhalten, indem es dem Körper eine angemessene Menge an Glukose zuführt, was auch für das Gehirn von Vorteil ist.

Diabetische Kontrolle

Hülsenfrüchte können im Allgemeinen den Gesundheitszustand von Diabetikern verbessern. Sie besitzen niedrige glykämische Indexwerte. Hülsenfrüchte wie Kichererbsen verbessern nicht nur die Gesundheit des Diabetikers, sondern auch den regelmäßigen Verzehr von Hülsenfrüchten, um Diabetes zu verhindern. Dadurch ist es für die Diabeteskontrolle geeignet, da es einen GI-Wert von 10 enthält. Die in diesem Mehl enthaltene Faser trägt dazu bei die Aufnahme von Zucker im Blut zu verlangsamen, was das Risiko von Diabetes reduziert. Die Zufuhr von Kichererbsenmehl kann auch den postprandialen Blutzucker- und Insulinspiegel im Blut nach 60- 120 Minuten Konsum reduzieren.

Kichererbsenmehl

Erhältlich in unserem Shop

Hilft bei der Behandlung von Anämie

Anämie wird als Folge von Eisenmangel im Blut verursacht. Eisen hilft bei der Produktion von roten Blutkörperchen und überträgt das Blut auf alle Zellen im Körper. Kichererbsenmehl enthält einen guten Eisengehalt. Dieses daraus gewonnene Eisen kann als guter Ersatz für Vegetarier und Veganer dienen, die das benötigte Eisen nicht aus Fleisch beziehen können.

Behandelt Akne

Dieses Mehl ist reich an Zink, das bei der Bekämpfung von Mikroorganismen hilft, die Akne auf der Haut verursachen. Die Faserkomponente trägt auch dazu bei einen ausgeglichenen Blutzuckerspiegel aufrechtzuerhalten, um hormonellen Stress oder Ungleichgewichte zu vermeiden, die Pickel verursachen können. Um das perfekte Mittel zur Behandlung von Akne zu kreieren, mischen Sie eine Portion Kichererbsenmehl mit Kurkuma, dazu Zitronenpresse und unverdünnten Honig. Die natürlichen Säuren und Komponenten, die in dieser Mischung enthalten sind, würden helfen, Akne zu bekämpfen.

Peeling der Haut

Dieses Mehl kann auch als perfektes Mittel zur Entfernung abgestorbener Hautzellen dienen. Es kann als Körperpeeling oder Gesichtsmaske neben Maismehl, Frischmilch und Haferflocken verwendet werden. Diese Peeling-Mischung entfernt auch versteckten Schmutz und Talg von der Haut.

Fördert das Haarwachstum

Die im Kichererbsenmehl enthaltenen Nährstoffe und Verbindungen können auch das Haarwachstum fördern. Dies kann erreicht werden, indem man es mit Quark, Olivenöl und Mandelpulver (in entsprechenden Portionen) vermischt und auf das Haar aufträgt.

Revitalisiert trockenes Haar

Die Kichererbsenmischung mit unverarbeitetem Honig und Kokosöl (entsprechende Portionen) kann als perfekte Nahrung für das Haar dienen.